Neuen Kommentar hinzufügen

D. Juan García González : Schreiner

Juan García Gonzáles ist ein junger Schreiner, der in seine Holzarbeiten eine sehr persönliche Ästhetik einbringt. Er kommt aus einer Familie, in der verschiedene Kunsthandwerker zu finden sind, mit denen er viele Jahre zusammenarbeitete bis er sich selbstständig machte und sich auf die Restaurierung antiker Möbel spezialisierte. Hervor sticht vor allem seine Arbeit für die Stiftung zur Entwicklung des kanarischen Kunsthandwerks (Fedac), für die er eine Vielzahl von Restaurierungen vornahm. Er restaurierte unter anderem die hundertjährigen Bänke des Regierungssitzes der Kanaren.

Gonzáles fertigte auch Nachbildungen traditioneller Möbel, wie zum Beispiel Möbel zur Aufbewahrung von Tongefäßen und Bettpfannen sowie Wandschränke und Schränke, indem er Kienbaumholz aus Dächern und Türen regenerierte. Er verbrachte viel Zeit mit der Restauration antiker Häuser, unter anderem mit der seines eigenen Landhauses, das er auch dem Tourismus zugängig macht (Casa Rural Las Calas de Valleseco). Dort kann man seine Arbeit bewundern, die ihn als Kunstschreiner bestätigt. Das Haus befindet sich im Ortsteil Zamora, direkt neben seiner Werkstatt, in der sich auch eine permanente Ausstellung seiner Werke befindet. Nach telefonischer Absprache finden Sie jederzeit Zugang (Tel.: 928 61 89 05 oder mobil: 660 68 19 30). Außerdem kann man seine Werke auf verschiedenen Kunsthandwerksmessen bewundern, die auf allen Inseln der Kanaren stattfinden sowie auf dem Volksfest Fiesta de la Manzana in Valleseco.

Adresse: 
C/Zamora, 50-52
Teléfono: 
928 61 89 05 / 638 79 83 56

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.